Jahresvorschau 2017 Highlights für 365 Tage in Berlin

Blog Header Re
 

In der deutschen Hauptstadt ist immer etwas los, zu jeder Tageszeit, an jedem Tag im Jahr: Veranstaltungen, Festivals, Entertainment und Kultur. Berlin ist 365/24 und hat auch 2017 wieder tolle Schmankerl im Gepäck.

Scrollt euch einmal durchs Jahr und schaut, was eure Highlights sein könnten! Meins ist ganz klar die IGA Berlin 2017. Das internationale Blumenfest werde ich mit Sicherheit im Frühling, im Sommer und im Herbst besuchen!

Wie siehts bei euch aus?

© visitberlin

© visitberlin

 

Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Jahresende

Winter

Deutscher Kolonialismus. Geschichte und Gegenwart

Die Ausstellung gibt einen Überblick über die deutsche Kolonialgeschichte. Präsentiert werden Themen wie die Herrschaftspraxis, die wirtschaftliche Nutzung und Ausbeutung, der Umgang mit der einheimischen Bevölkerung, Völkermord und andere Verbrechen.

Deutsches Historisches Museum, bis 14. Mai 2017

Berlin Fashion Week

Hochkarätig. International. Berlin. Wie jedes Jahr wird es Ende Januar glamourös bei der Fashion Week in der Hauptstadt.

Diverse Veranstaltungsorte, 17.-19. Januar 2017 und 4.-7. Juli 2017

Internationale Grüne Woche

DIE Messe für Fachleute und Verbraucher bzw. für alle, denen nicht egal ist, was bei ihnen auf den Tisch kommt!

Messegelände, 20.-29. Januar 2017

Eröffnung Museum Barberini

Der 1945 zerstörte Palast Barberini wird mit historischer Fassade wieder aufgebaut. Das nach italienischem Vorbild gestaltete Bürgerhaus bietet künftig Platz für moderne Kunst und die Sammlung Hasso Plattners mit Kunst aus der DDR.

Museum Barberini Potsdam, ab 23. Januar 2017

© visitBerlin, Foto: visumate

© visitBerlin, Foto: visumate

67. Berlinale – Internationale Filmfestspiele Berlin

Großes Publikumsfestival mit internationalem Wettbewerb und hohem Staraufgebot, zahlreichen Filmreihen und umfangreichem Begleitangebot.

Diverse Veranstaltungsorte, 9.-19. Februar 2017

Frühling

Barenboim-Said Akademie: Eröffnungskonzert

Der vom US-amerikanischen Stararchitekt Frank Gehry entworfene Konzertsaal soll das Herzstück der im Herbst 2016 eröffneten Akademie werden. Tickets für die Eröffnungssaison sind ab 12. September 2016 erhältlich.

Ehemaliges Magazin der Staatsoper Unter den Linden, 4. März 2017

ITB Berlin 2017

Leitmesse der internationalen Tourismuswirtschaft: rund 11.000 Aussteller aus über 180 Ländern kommen in der Hauptstadt zusammen.

Messegelände, 8.-12. März 2017

MaerzMusik Berlin 2017

Internationales Musikfestival für Neue Musik mit vielen Ur-und Berliner Erstaufführungen.

Haus der Berliner Festspiele und andere Veranstaltungsorte, 17.-26. März 2017

© The Haus

© The Haus

The HAUS

Hier wird Kunst gemacht bis die Abrissbirne kommt: Die ehemalige Volksbank am Zoologischen Garten verwandelt sich langsam aber sicher in eine 360 Grad Urban Art Galerie, die vom Kellertresor bis hinauf in den 5. Stock von Künstlern aus Berlin, Spanien oder Australien fantastisch gestaltet wird.

THE HAUS, ab April

Festtage 2017

Die Staatsoper im Schillertheater und die Philharmonie präsentieren wie jedes Jahr ihr hochkarätiges Musikfestival. Unter anderem werden Richard Strauss‘ Die Frau ohne Schatten und Wagners Parsifal aufgeführt.

Staatsoper im Schillertheater, Philharmonie, 7.-16. April 2017

Der Luthereffekt. 500 Jahre Reformation

Zum Reformationsjubiläum zeigt das Deutsche Historische Museum im Martin-Gropius-Bau eine große Ausstellung von der Reformationszeit bis zur Gegenwart und den globalen Wirkungen des Protestantismus.

Martin-Gropius-Bau, 12. April-5. November 2017

IGA-Seilbahn © visitBerlin, Foto: Juliane Wilkendorf

IGA-Seilbahn © visitBerlin, Foto: Juliane Wilkendorf

IGA Berlin 2017 – Ein Mehr aus Farben

Seilbahnfahren, Blumengucken, in der Sonne flanieren auf der 100 Meter hohen Sommerrodelbahn entlangschlittern: das und vieles mehr verspricht die Internationale Gartenausstellung 2017 in Marzahn-Hellersdorf. Die nachhaltig entstehende Parklandschaft „Kienbergpark“ rund um das Ausstellungsgelände wird nach der IGA kostenfrei zugänglich sein. Los geht’s im April passend zum Kirschblütenfest und der Zeit, in der ganz Berlin erblüht. Mehr Infos gibt es hier.

IGA-Gelände, 13. April-15. Oktober 2017

Pückler. Babelsberg – Der grüne Fürst und die Kaiserin

Was sich hinter diesem blumigen Namen versteckt? Eine Ausstellung im Schloss sowie eine wunderschöne Parkschöpfung des Gartenkünstlers Fürst Herrmann von Pückler-Muskau. Besonders freuen wir uns auf die frisch sanierten Babelsberger Schlossterrassen und den „Goldenen Rosengarten“.

Schloss und Park Babelsberg, 29. April-15. Oktober 2017

XJAZZ

Das junge Clubfestival mit Schwerpunkt auf der vielseitigen Berliner Jazzszene und Crossover-Formaten ist eine feste Größe im Berliner Festivalkalender und darf auch 2017 nicht in unserem Jahreshighlights fehlen!

Diverse Veranstaltungsorte, 3.-7. Mai 2017

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Zum Kirchentag sollen über konfessionelle und religiöse Grenzen hinweg in Gottesdiensten, Konzerten, Podien, Vorträgen und Workshops zivilgesellschaftliche Debatten angeregt werden.

Diverse Veranstaltungsorte in Berlin und Wittenberg, 24.-28. Mai 2017

Sommer

Little BIG City Berlin

Little Big City © visitBerlin, Schuleit

Little Big City © visitBerlin, Schuleit

Freunde von Miniaturwunderwelten bekommen ab Sommer 2017 eine neue Top-Adresse in Berlin, wenn die Miniaturlandschaft Little Big Berlin seine Türen öffnet. Direkt neben dem Fernsehturm werden hier mit Hilfe von über 5.000 Miniaturfiguren, neuen Technologien und detaillierten Kulissen kleine und große Geschichten aus verschiedenen Epochen Berlins auf spannende Art und Weise erzählt.

Am Fuße des Fernsehturms am Alexanderplatz

Museum for Urban Contemporary Art

Schon jetzt ist ein Besuch der Bülowstr in Berlin ein Erlebnis: Meterhohe Graffitis schmücken hier Hauswänder – ganz legal und oragnisiert von Urban Nation – die Künstlergruppe geht aber noch weiter: ab Sommer eröffnen sie in Schöneberg das „Museum for Urban Contemporary Art“- Berlins erstes Street-Art-Museum.

Museum for Urban Contemporary Art © visitBerlin, Foto: Schuleit

Museum for Urban Contemporary Art © visitBerlin, Foto: Schuleit

Bülowstr.

Karneval der Kulturen

Das Sommerhighlight für viele Berliner: das viertägige Straßenfest mit seinem großen Karnevalsumzug am Pfingstsonntag sorgt für gute Laune und internationales Flair in den Straßen Berlins. Am Pfingstsamstag gibt’s außerdem einen eigenständigen Karneval für Kinder.

Blücherplatz, 2.-5. Juni 2017

Fête de la Musique

Bei der Fête de la Musique kann man sich einfach von der Musik treiben lassen um zu hören, was hinter der nächsten Ecke auf einen wartet wenn kleine und große Talentezusammenkommen und die Straßen Berlins in 1000 kleine Sommerbühnen verwandeln.

In der ganzen Stadt, 21. Juni 2017

Lange Nacht der Wissenschaften

Der Name ist Programm: eine ganze Nacht lang gibt es Vorträge, Führungen und Kulturprogramme in zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen, Laboren und Archiven in Berlin und Potsdam.

Diverse Veranstaltungsorte, 24. Juni 2017

Berliner Philharmoniker

Saisonabschlusskonzert unter freiem Himmel. Der Dirigent ist Gustavo Dudamel und spielt mit seinem Orchester Werke von Richard Wagner und Robert Schuhmann.

Waldbühne, 1. Juli 2017

150. Geburtstag von Käthe Kollwitz

Käthe Kollwitz (*1867 in Königsberg/Kaliningrad) lebte und arbeitete über 50 Jahre in Berlin. Zu ihrem 150. Geburtstag zeigt das Museum in Kooperation mit Russland ihr bildhauerisches Werk, Zeichnungen, Druckgrafiken und Plakate.

Käthe-Kollwitz-Museum, 8. Juli 2017

SOFA: Sommerfestival im Admiralspalast

Der Admiralspalast wird im Sommer 2017 zum Festival-Spielort: Musicals, Shows, Konzerte und Lesungen auf allen Etagen bieten das richtige Event für Groß und Klein.

Admiralspalast, 14. Juli-20. August 2017

Classic Open Air

Das Classic Open Air auf dem historischen Gendarmenmarkt ist für Liebhaber der klassischen Musik ein absolutes Muss. Im Sommer unter freiem Himmel lauschen die Gäste den Klängen bis spät in die Nacht. Zum Abschluss der Festlichkeiten wird eine spektakuläre Feuerwerks-Show veranstaltet.

Konzerthaus Berlin © Gutschera + Osthoff

Konzerthaus Berlin © Gutschera + Osthoff

Gendarmenmarkt, 20.-25. Juli 2017

39. CSD Berlin

Traditioneller Straßenumzug als Demonstration für Gleichberechtigung und gegen jede Form der Diskriminierung – oder anders gesagt: eine riesengroße bunte Party für die Freiheit!

Start am Kurfürstendamm, 22. Juli 2017

Lange Nacht der Museen

Gemeinsame lange Nacht der Museen vieler Berliner Museen mit Öffnungszeiten bis nach Mitternacht, Führungen, Konzerten und Rahmenprogramm.

Diverse Veranstaltungsorte, 26. August 2017

Herbst

Pyronale, Foto: M.H. Vogel

Pyronale, Foto: M.H. Vogel

Pyronale

Die Pyronale bietet Feuerwerkskunst der Weltklasse: Sechs Mannschaften wetteifern mit fantasievollen Kreationen und atemberaubenden Effekten um die Gunst der Zuschauer.

Maifeld am Olympiastadion, 1.-2. September 2017

IFA Berlin

Fach- und Publikumsmesse für Unterhaltungselektronik, Informations- sowie Kommunikationstechnik.

Messe Berlin, 1.-6. September 2017

Tag des offenen Denkmals

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals bietet auch in Berlin ungewohnte Einblicke und Führungen in historische Stätten und Monumenten.

Diverse Veranstaltungsorte, 9.-10. September 2017

Lollapalooza Berlin

Das amerikanische Open-Air-Festival Lollapalooza kommt im Sommer wieder nach Berlin. Das Festival ist ein Mix aus Musik, Food, Streetart, Fashion und Nachhaltigkeit.

Rennbahn Hoppegarten, 9.-10. September 2017

44. BMW Berlin-Marathon

Muss man einfach selber erlebt haben – egal ob als Läufer oder am Rand der Strecke. Der Berlin-Marathon ist ein absolutes Must-See im September in Berlin.

September 2017

Berlin Art Week

Kunstmessen, Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Performances und Screenings: auch diedes Jahr werden wieder Kunstliebhaber aus aller Welt nach Berlin strömen, um sich zeitgenössische Kunst anzusehen.

Diverse Veranstaltungsorte, 12.-17. September 2017

Festival of Lights (c) Berlin-lights.com, Foto: Verworner

Festival of Lights (c) Berlin-lights.com, Foto: Verworner

Lichterfeste

Im Herbst wird es magisch in Berlin: die Lichterfeste sorgen für Gänsehaut. Berlin Leuchtet und Festival of Lights beleuchten die ganze Stadt wie jedes Jahr mit grandiosen Lichtinstallationen.

September/ Oktober 2017

Wiedereröffnung: Staatsoper Berlin

Nach Sanierungsarbeiten zieht die Staatsoper nach einem Gastspiel im Charlottenburger Schiller Theater endlich wieder in ihr klassizistisches Stammhaus Unter den Linden.

Staatsoper Unter den Linden, 3. Oktober 2017

1917. Revolution – Russland und Europa

2017 jährt sich die Russische Revolution zum 100. Mal. Die revolutionären Ereignisse und der bis 1922 anhaltende Bürgerkrieg in Russland führten zu einem grundlegenden Systemwechsel, der das gesamte 20. Jahrhundert prägte.

Deutsches Historisches Museum, 20. Oktober 2017-15. April 2018

JazzFest Berlin 2017

Musikfestival mit Konzerten internationaler Jazzmusiker.

Diverse Veranstaltungsorte, 2.-5. November 2017, www.berlinerfestspiele.de

Jahresende

Weihnachtsmärkte in Berlin

Mehr als 60 abwechslungsreiche Weihnachtsmärkte begrüßen ab November ihre Gäste zu Lebkuchen, Glühwein und Maronen.

Weihnachten am Brandenburger Tor © visumate

Weihnachten am Brandenburger Tor © visumate

Diverse Veranstaltungsorte, ab Ende November 2017, winter.visitBerlin.de

Silvester am Brandenburger Tor

Knapp zwei Kilometer lang erstreckt sich die Party-Meile an der Straße des 17. Juni – inklusive Showprogamm, zahlreichen Partyzelten und abwechslungsreichem kulinarischen Angebot.

Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni, 31. Dezember 2017

 

Weitere Informationen unter events.visitBerlin.de: Im Veranstaltungskalender findet ihr alle Tagestipps und Jahreshighlights, Ausstellungen und Festivals.

top

 
Diesen Artikel bewerten:
12345 (5 votes, average: 5,00 out of 5)
 

Über diesen Autor

Maxi-Lena Schuleit

Kentucky, Paris, Lissabon. Das sind nur einige Stationen auf der Reise der Weltenbummlerin. Doch nur eine Stadt konnte ihr Herz erobern und festhalten - und das ist natürlich Berlin. Denn nirgendwo sonst kann man so schön mit dem Fahrrad in der Abendsonne am Kanal entlang brausen oder auf der Schaukel über die Häuserdächer am Mauerpark schwingen. Mit offenen Augen die Stadt erkunden -  Das ist auch ihre Mission für den Blog.

 

Ihre Meinung zu Jahresvorschau 2017

Kommentare

  • Veranstaltungstipps bei der IGA 2017Antworten

    […] Internationale Gartenausstellung ist eines der absoluten Jahreshighlights 2017 in Berlin. In der Zeit vom 13. April bis 15. Oktober reihen sich zahlreiche spannende […]

     
    03/03/2017 | 15:23