Taschenlampen und Blitzlichtgewitter

Roter Teppich in Berlin © visitBerlin, Foto: Kartsten Thielker

Roter Teppich in Berlin © visitBerlin, Foto: Kartsten Thielker

 

Auch am letzten Wochenende in diesem Monat, 26. – 28. Februar 2016, spaziert Berlin noch einmal sportlich, beschwingt und glamourös über den roten Teppich.

Der Wintermonat Februar stand bisher ganz im Zeichen der Stars: Die Filmwelt schaute auf die Hauptstadt, als die 66. Berlinale die Stadt in eine Showbühne der Prominenz verwandelte. Das diesjährige ISTAF Indoor verlieh Berlin dazu noch ein sportliches Antlitz: Hoch motivierte Athleten zeigten sich in Bestform und begeisterten die rund 13.000 Zuschauer. Doch keine Sorge: Auch dieses Wochenende steht seinen Vorgängern in nichts nach.

“Bowie – The Session” – Photographs by Gavin Evans

Ab 20. Februar 2016 bewundern Fans und Interessierte Motive des kürzlich verstorbenen Weltstars. Der für seine außergewöhnliche Wandlungsfähigkeit in Text und Performance berühmte Musiker David Bowie wurde durch den Fotographen Gavin Evans mit markanten Portraits in Szene gesetzt. Eine schöne Gelegenheit, Bowies Hochphasen der 90er Jahre aufleben zu lassen und gleichzeitig Evans Galerie „The Institute“ zu begutachten.

Bowie – The Session, 20. Februar – 31. März 2016, The Institut

Gavin Evans

Nachtführungen im Zoo-Aquarium Berlin

An diesem Freitag heißt es im Berliner Zoo Aquarium: Licht aus, Taschenlampen an und ab geht die Entdeckungstour durch die Tiefen der Unterwasserwelt! Hier können Kinder beobachten und staunen, wie viele Tiere es doch gibt, die erst Nachts aktiv werden und seicht durchs Wasser gleiten. Geführt werden die Abenteuertouren von Tierpflegern, die gern die neugierigen Fragen der kleinen Forscher beantworten.

Nachtführung im Zoo-Aquarium, 26. Februar 2016, Zoo Berlin

Motocross © camera 4

Motocross © camera 4

Night of the Jumps – Die Freestyle Motocross Show

Am 27. Februar treffen bei der Night of the Jumps zwölf der besten Freestyle-Motocross Athleten aufeinander und heizen mit dröhnenden Motoren in der Mercedes Benz Arena ein. Begeisterte Motorrad- und Actionfans dürfen die extremen Stunts bestaunen und können mitfiebern, denn hier geht es auch um wichtige Punkte für die FMX Weltmeisterschaft.

Night of the Jumps, 27. Februar 2016, Mercedes-Benz-Arena

Downstairs Kino © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Downstairs Kino © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Ein krönender Abschluss auf dem roten Teppich…

„And the Oscar goes to …“ heißt es auch in diesem Jahr anlässlich der 88. Oscar-Verleihung in L.A.
Gern träumt man selber davon, einmal live dabei zu sein und die knisternde Spannung im Saal zu spüren, kurz bevor der nächste Gewinner bekannt gegeben wird.
Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, am 28. Februar im Downstairs Filmcafé Prenzlauer Berg in kultiger Kino-Atmosphäre und gemütlichen Sesseln das Ereignis live auf einer großen Leinwand zu verfolgen. Vorab laufen zwei Filme mit Oscar- Nominierung zur Einstimmung.

Geschrieben von Elisabeth Steinbeck

 
Diesen Artikel bewerten:
12345
Ø 3,00/1
 

Über diesen Autor

Berlin Blogger

Gourmet-Freunde, Freizeitsportler oder Hundeliebhaber: Unsere Gastblogger sehen Berlin aus einer ganz anderen, eigenen Perspektive. Kommen Sie mit und lesen Sie selbst.

 

Ihre Meinung zu Taschenlampen und Blitzlichtgewitter

Kommentare

  • Keine Kommentare