Allyn Wetendorf hat 57 Artikel geschrieben:

Allyn Wetendorf

hat Herz und Heimat in Berlin, schon immer. Beine baumelnd sitzt sie am liebsten an der Rummelsburger Bucht und träumt von ihrem eigenen Hausboot. Mit dem schippert sie dann durch die Kanäle der Hauptstadt, hört Clubmusik vom Strand oder entdeckt einen verlassenen Vergnügungspark. Am Ende gibt es für sie nur den einen Hafen: Berlin.

 

Berlins besondere Fußballkneipen Hier jubelt der Kiez zur EM 2016

Berlins Fußballkneipen © Der Panenka, Foto: Björn Leffler

Berlins Fußballkneipen © Der Panenka, Foto: Björn Leffler

1972, 1980, 1996 – 2016! Ab Juni fiebern wir auf den vierten EM-Titel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hin. Und das macht an keinem Ort mehr Spaß als in den Berliner Fußballkneipen. Hier wird in Fangruppen spekuliert („Wer gehört heute in die Aufstellung?“), gepöbelt („Das habe ich doch gleich gesagt!“), vor Glück geweint und gefeiert („Ein Hoch auf uns!“). Nun ist Fußballkneipe nicht gleich Fußballkneipe – das wissen auch Björn und Axel. Die beiden beschäftigen sich mit der Fußballkultur in der Hauptstadt…

(Weiterlesen)
 

Ein Wochenende Wonne Wochenendtipps vom 27. bis 29. Mai 2016

Abteibrücke Treptower Park © Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. (www.tkt-berlin.de)

Abteibrücke Treptower Park © Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. (www.tkt-berlin.de)

Der Mai verabschiedet sich an diesem Wochenende – und zwar mit viel Tam Tam! Bass dröhnt aus den Boxen und Applaus hallt zum Sport-Event. Dazu bietet die Hauptstadt gute Musik und Essen vom Lande. Die Wonne dieser Tage nehmen wir einfach in den Juni mit.

(Weiterlesen)
 

Die 11 besten Open-Air-Tipps Die Klassiker für den Sommer in Berlin

Strandbar Mitte © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Strandbar Mitte © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Ab Mai beginnt in Berlin die schönste Zeit des Jahres: die Draußenzeit. Vom Frühling bis zum frühen Herbst radeln wir durch die Straßen, halten die Füße ins Wasser und schlemmen beim Picknick im Park. Und wir wissen schon, was Sie diesen Sommer tun werden. Denn wir haben für Sie die leckersten, erfrischendsten und schönsten Open-Air-Tipps für die Hauptstadt zusammen gestellt.

(Weiterlesen)
 

Die 11 schönsten Cafés und Biergärten Berlins So sommerlich sitzt es sich an der Spree

Cafe am Neuen See © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Sonnenbrille auf, zurücklehnen und Kaffeeschaum schlürfen. Oder am Bierschaum nippen. Hauptsache draußen. Wir freuen uns auf Brause und Bier an Holztischen und Bierbänken, auf Latte und Eiskaffee in Strandstühlen und auf umfunktionierten Baumstümpfen. Hier schmeckt es nach Sommer:

(Weiterlesen)
 

An Ostern entdecke ich Berlin. Wochenendtipps für Berlin vom 25. bis 28. März 2016

Zitadelle Spandau © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Zitadelle Spandau © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Wo sind sie nur versteckt? In den Sträuchern des Tiergartens, hinter den Bäumen der Wuhlheide oder abseits des Weges im Grunewald? Berlin bietet nicht nur das passende Versteck für Ihre Ostereier, sondern ein ganzes Wochenende voller Entdeckungen: Folgen Sie Spuren aus dem Mittelalter, lösen Sie tierische Rätsel oder stöbern Sie im Fundus eines alten Museums. Edle Ritter und Spielleute Ritterspektakel, Feuerschalen und güldene Kelche, üppig gefüllt mit Met: Wer in die Zeit des Mittelalters zurückkehren möchte, hat am Osterwochenende gleich…

(Weiterlesen)
 

Von Kopf bis Fuß auf Berlin eingestellt

Frühlingsgefühle: Berliner Dom mit Kirschblüten © istock, Foto: querbeet

Frühlingsgefühle: Berliner Dom mit Kirschblüten © istock, Foto: querbeet

Am Wochenende vom 12. bis 14. Februar 2016 erzählt Berlin in nur drei Tagen eine ganze Liebesgeschichte: Der Freitag beginnt mit Frühlingsgefühlen, der Samstag steigert sich zu wahrer Leidenschaft bis der Sonntag mit einem filmreifen Drama endet.

(Weiterlesen)
 

Berlin belesen

Bücherbogen am Savignyplatz © visitberlin, Foto: Günter Steffen

Bücherbogen am Savignyplatz © visitberlin, Foto: Günter Steffen

Wochenendtipps 20. bis 22. November 2015 Am Freitag findet der Berliner Vorlesetag statt, und die Hauptstädter blättern zu diesem Anlass ihre Bücher auf: schaurige Krimis mit Gedeon Rath, bewegende Liebesgeschichten à la Effi Briest oder spannende Kinderromane wie Emil und die Detektive. Geschichten mit und über Berlin gibt es an diesem Wochenende nicht nur in Büchern, sondern auch in Ausstellungen, Konzerten und Sternwarten. Berlin von vielen Seiten: Stadt Land Buch Zu rund 130 Buchpremieren und Lesungen in Berlin und Brandenburg…

(Weiterlesen)
 

Der November in Berlin

Berliner Märchentage © Berliner Märchentage, Foto: Catrin Bach

Berliner Märchentage © Berliner Märchentage, Foto: Catrin Bach

Nebel steigt auf, Reif bedeckt die Fenster, Kinder ziehen mit Lampions und Liedern durch die Kieze – in diesem Monat beginnt allmählich der Winter in Berlin. Kein Grund, sich drinnen zu verstecken! Bewohner und Besucher der Stadt treibt es in Lesungen, Kinos, Ausstellungen, Konzerte und in den Trubel der glitzernden Weihnachtsmärkte. Berliner Märchentage 5.-22.11.2015 „Von Karawanen, Wüsten und Oasen – Märchen und Geschichten aus der arabischen Welt“ – unter diesem Motto finden die diesjährigen Berliner Märchentage statt. Erzählt werden die…

(Weiterlesen)
 

An die Grenze, an den Rand und darüber hinaus

Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Scholvien

Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Scholvien

Wochenendtipps vom 2. – 4. Oktober 2015 3. Oktober 2015 – Berlin feiert an diesem Wochenende 25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung. Zeit, die ehemalige Grenze zu überschreiten, am besten bis in die Randbezirke. Von Spandau bis nach Treptow-Köpenick und darüber hinaus reichen die Veranstaltungen an diesem Wochenende. Und dazwischen lockt Berlin mit Lichtinstallationen und richtig gutem Essen. 25 Jahre Wiedervereinigung – Fest zum Tag der Deutschen Einheit Nicht ganz ein Jahr ist es her, dass am 9. November 2014 Bilder aus…

(Weiterlesen)
 

Endlich! Berlin zum Darauf-Hin-Fiebern

Marathon an der Siegessäule (c) visitBerlin, Foto: Scholvien

Marathon an der Siegessäule (c) visitBerlin, Foto: Scholvien

Wochenendtipps 25. -27. September 2015 Auf das letzte Wochenende im September haben viele Berliner und Besucher schon lange hin gefiebert: Kunstfreunde erwarten mit Spannung die Eröffnung einer der bedeutendsten Ausstellungen des Jahres. Profi- und Freizeitsportler machen sich bereit für den Startschuss zu einem der schnellsten Marathon-Events der Welt. Und wenn Claus Peymann zu einer einmaligen Versteigerung lädt, stehen nicht nur Theaterfreunde vor dem Berliner Ensemble Schlange. The Botticelli Renaissance: Eröffnung Mit „The Botticelli Renaissance“ in der Berliner Gemäldegalerie wird die…

(Weiterlesen)