Mit "Freizeit" verknüpfte Themen (68):

Die Berlin Bade-Karte

Badekarte Berlin (c) visitBerlin

Badekarte Berlin (c) visitBerlin

Wenn es heiß ist in Berlin, gibt es drei Möglichkeiten, um sich abzukühlen: Eis essen, die Sonne meiden oder Schwimmen gehen! Unsere Lieblings Badeseen stellen wir hier vor. Wie Ihr per S- oder U-Bahn am schnellsten hin kommt, könnt Ihr unserer Berlin Bade-Karte entnehmen! Auf dieser findet ihr die schönsten Badestellen in und um Berlin und wie ihr sie erreichen könnt…   Die Karte steht hier zum Download bereit. Hier gibt es weitere Informationen zum Sommer in Berlin! – Badeseen…

(Weiterlesen)
 

Top 11 Berliner Food Festivals

Bite Club © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Bite Club © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Berlin liebt Food Festivals! Für wirklich alle Geschmäcker finden das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen rund ums Essen statt. Die beliebtesten haben wir hier für euch zusammengefasst. Wir wünschen guten Appetit!

(Weiterlesen)
 

Der April in Berlin

Berliner DommitKirschblueten © iStock.com, Foto: querbeet

Berliner DommitKirschblueten © iStock.com, Foto: querbeet

Der Frühling ist in Berlin angekommen und verzaubert uns mit seinen lauen Temperaturen, hellen Sonnenstrahlen und kunterbunten Blüten. Die ersten wärmeren Tage im April sind doch immer die schönsten, oder? Was der Monat für euch bereithält, erfahrt ihr hier.

(Weiterlesen)
 

Die besten Joggingstrecken in Berlin

Berlin Marathon c visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Berlin Marathon c visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Ganz Berlin läuft – ob zum Halbmarathon im Frühjahr, zum Marathon im Herbst oder zu vielen kleinen Wettkämpfen dazwischen. Und da nicht jeden Tag 21 bzw. 42 Kilometer der Berliner Innenstadt für mich und die anderen Teilnehmer abgesperrt werden, sind das meine Empfehlungen für die schönsten Joggingstrecken der Hauptstadt:

(Weiterlesen)
 

Unpredictable Ein Interview mit den Kuratorinnen

© GREEN GONZALEZ, Foto: Semra Sevin

© GREEN GONZALEZ, Foto: Semra Sevin

Die Gruppenausstellung UNPREDICTABLE widmet sich in verschiedenen Genres dem Phänomen des Zufalls und des Unvorhersehbaren in der Kunst. Dabei wird der Blick auf zeitgenössische Positionen gelenkt, die den Zufall als Kompositionsprinzip einsetzen. Die beiden Kuratorinnen Barbara Green und Wayra Durán Gonzalez vom Kuratorenteam Green / Gonzales beantworten dazu vier Fragen.

(Weiterlesen)