Mit "Berliner Mauer" verknüpfte Themen (36):

Langes Wochenende in Berlin Wochenendtipps für den 28. April bis 1. Mai 2017

Siegessäule Berlin @ visitBerlin, Foto: visumate

Siegessäule Berlin @ visitBerlin, Foto: visumate

Wir machen uns am letzten Aprilwochenende schon mal warm für den Wonnemonat Mai, denn: Alles neu macht der Mai macht die Seele frisch und frei (Hermann Adam von Kamp)   Das trifft auf dieses – bundesweiter Feiertag sei dank! – lange Wochenende in Berlin zu, denn viele Saisonstarts stehen an.

(Weiterlesen)
 

Die Geheimnisse von Berlin

Koreanischer Pavillon (c) visitBerlin, Foto: Kristin Buller

Koreanischer Pavillon (c) visitBerlin, Foto: Kristin Buller

Einige springen sofort ins Auge, andere irritieren erst beim zweiten Blick: Kleine Merkwürdigkeiten mitten im Alltag, mitten in der Stadt.  Warum steht da plötzlich ein asiatischer Pavillon am Potsdamer Platz? Warum führen rosa Rohre über jede zweite Straße in Berlin? Und was hat es sich mit den kleinen Korkmännchen und den großen Plastikbären auf sich? Wir haben sie gelüftet – die Geheimnisse von Berlin.

(Weiterlesen)
 

Berliner Mauer weltweit

Wo die Berliner Mauer sonst noch steht

Berliner Mauer in Simi Valley © Reagan Presidential Library

Die Mauer ist Geschichte und in Berlin gibt es nur noch wenige Orte, an denen man noch Mauerreste findet. Weniger bekannt ist, dass auf fast allen Kontinenten Mauerstücke an das Jahr 1989 erinnern– auf Bergen, unter Palmen, in Heiligtümern und auf fremden Planeten.

(Weiterlesen)
 

Als die Einheit Alltag wurde

Supermarkt bei Rostock, 1991 © DHM, Thomas Hoepker

Supermarkt bei Rostock, 1991 © DHM, Thomas Hoepker

Faktisch bin ich Westdeutsche, gesehen habe ich mich immer als „Gesamtdeutsche“ – bei der Wiedervereinigung war ich schließlich erst drei Jahre alt! Womit Ostdeutsche nach dem Ende der deutschen Teilung tagtäglich konfrontiert waren, das habe ich mich nie gefragt. Höchste Zeit also für einen Besuch in der Ausstellung „Alltag Einheit“ im Deutschen Historischen Museum! 2-Zimmer- oder 2-Raum-Wohnung? Gleich am Eingang der Ausstellung bleibe ich längere Zeit hängen: Hier dreht sich alles um den Wandel der deutschen Sprache. Nach der Wende…

(Weiterlesen)
 

Goldener Rocktober!

© berlin-lights.com, Foto: Verworner

© berlin-lights.com, Foto: Verworner

Der Oktober hat ja immer den Ruf ganz goldig zu sein. Und das zu Recht. Man denke an die warmen Herbstsonnenstrahlen, die glänzenden Äpfel und goldenen Ähren. Aber nicht nur nature is at it’s best im Oktober. Auch die City leuchtet in den schönsten Tönen, denn die Lichterfeste erhellen Straßen, Plätze und Häuser. Was Berlin sonst noch leuchten lässt, erfahrt ihr in der Vorschau zum Oktober. Food Week Berlin Die ganze Stadt als Restaurant. Wo gibt es das? Natürlich in…

(Weiterlesen)
 

Spionagepilze mit Erlebnisfaktor

Abhöranlage auf dem Teufelsberg © Martin Gentischer

Abhöranlage auf dem Teufelsberg © Martin Gentischer

Die Field Station auf dem Teufelsberg Ein sonniges Herbstwochenende lädt zu einer kleinen Motorradausfahrt ein. Heute fällt meine Wahl auf den Teufelsberg, der mit 120 Metern höchste Berliner Berg, den ich bislang noch nicht erklommen habe. Der Weg führt über die Stadtautobahn in den Grunewald, von weitem sind schon die wie Schopftintlige aussehenden Radartürme der ehemaligen amerikanischen Abhöranlagen zu sehen.  Ein aus Kriegsschutt gewachsenes Gebirge Unweit des S-Bahnhofs Heerstraße beginnt der Aufstieg, das Motorrad stelle ich auf einem Waldparkplatz ab….

(Weiterlesen)
 

Zwischen Tempolinsen, Stasi und dem Sehnsuchtsort Westen

Alltagsszenen in der Dauerausstellung Scenes of everyday life in the permanent exhibition © Stiftung Haus der Geschichte/Stephan Klonk

Alltagsszenen in der Dauerausstellung Scenes of everyday life in the permanent exhibition © Stiftung Haus der Geschichte/Stephan Klonk

Die Ausstellung „Alltag in der DDR“ in der Kulturbrauerei Wie war es, das Leben in der DDR? Gerade zum 25. Mauerfall-Jubiläum stelle ich mir diese Frage als Wessi zurzeit häufig. Und was hat das Leben in der DDR heute mit mir zu tun? Antworten suche ich im Museum in der Kulturbrauerei, direkt im legendären Ost-Berliner Kiez Prenzlauer Berg. Gemeinsam mit Lehrern aus Frankreich und Holland, die ihre Schüler für die deutsche Vergangenheit interessieren möchten, mache ich mich in der Ausstellung…

(Weiterlesen)
 

Best of #BLN25yearslater Tag 3

Lichtgrenze Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Dirk Mathesius

Lichtgrenze Brandenburger Tor © visitBerlin, Foto: Dirk Mathesius

Drei Tage lang erinnerte die magisch leuchtende Lichtgrenze an die überwundene Teilung Berlins vor 25 Jahren. Zahllose Berliner und Gäste aus aller Welt strömten das ganze Wochenende über an den illuminierten ehemaligen Mauerverlauf. Sie gedachten der Menschen, die Opfer des steinernen Bauwerks wurden und derer, die sie zu Fall brachten. Am Sonntag fanden die Feierlichkeiten ihren Höhepunkt: Einer nach dem anderen flogen die Luftballons in den Berliner Nachthimmel, gekrönt von einem Feuerwerk und einer phantastischen Party am Brandenburger Tor. Impressionen…

(Weiterlesen)
 

Mauerfall-Wochenende. Die 11 schönsten Momente

Best of Mauerfall-Wochenende

Bürgerfest © visitBerlin, Foto: Dirk Mathesius

Die Lichtgrenze ist Geschichte, so wie es die Mauer schon seit 25 Jahren ist. Das Wochenende hat Berlin noch einmal in eine Stimmung versetzt, die ähnlich aufgeregend war, wie am 9. November 1989. Gemeinschaftlich haben wir uns erinnert und wir haben neue Erinnerungen gesammelt. Hier sind unsere schönsten Momente rund um den 9. November 2014.

(Weiterlesen)
 

Berlin von oben

Berlin von oben

Visualisierung Lichtgrenze Kulturprojekte Berlin_WHITEvoid / Christopher Bauder, Foto: Daniel Büche

Wenn ich von einer Reise nach Berlin komme, mich im Landeanflug auf die Stadt befinde, ist das immer ein besonderes Gefühl. Jedes Mal versuche ich dann, ein paar Fixpunkte zu erspähen. Doch wie das immer so ist: Mal sitzt man auf der falschen Seite, mal fehlt der Fensterplatz. Daher ist der Rundflug, den Air Berlin anlässlich des Mauerjubiläums angeboten hat, ein besonderes Highlight für mich. Berlin leuchtet Wir wollen uns die Lichtgrenze von oben ansehen. Der Flug trägt die symbolträchtige Flugnummer…

(Weiterlesen)